Voraudit

Ein Voraudit gibt Ihnen von Anfang an ein klares Bild vom gesamten Verlauf der Auditierung und Zertifizierung. Sie entscheiden selbst, ob und wie es durchgeführt wird. Für eine gemeinsame Abstimmung aller Punkte stehen wir gerne zur Verfügung.

Mehrwert für Sie

Sie gewinnen Überblick, Sicherheit und Vertrauen.

Ein Voraudit bietet Ihnen einen Vorab-Check für eine Zertifizierung. Es gibt Ihnen die Chance, Schwachstellen im Vorfeld zu erkennen und zu beheben. Sie lernen unsere Auditoren und Auditierungsweise kennen. So starten Sie gut vorbereitet in ein Zertifizierungsaudit.

Inhalte geben Sie vor

Wir richten uns ganz nach Ihnen.

Sie bestimmen den Ablauf und die Inhalte. Wir zeigen Ihnen, wo Sie die Vorgaben bereits erfüllen und wo noch Schwächen liegen. Eine Priorisierung der auszuführenden Aufgaben hilft Ihnen, Ihre Ressourcen optimal zu nutzen.

Ein erfolgreiches Managementsystem basiert auf klar definierten Zielvorgaben. Ob für das ganze Unternehmen oder für spezielle Projekte bzw. Themen: nutzen Sie unsere Erfahrung.

Gemeinsam zur "Best Practice"

Sie erhalten praktische Tipps.

Die zu auditierenden Prozesse werden detailliert mit Ihnen abgesprochen. Ihre LRQA-Auditoren analysieren Ihre Abläufe und zeigen Verbesserungspotenziale auf.

Ihr Managementsystem sollte wirksam und anwenderfreundlich sein, damit es die Mitarbeiter gerne nutzen. Im Voraudit lernen Sie, wie Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren und dem KISS-Prinzip (keep it short and simple) folgen.

Schwachstellen analysieren

Damit Sie Risiken frühzeitig erkennen.

Im Rahmen eines Voraudits führen wir auch Schwachstellenanalysen durch. Ihr Auditor überprüft dabei den Entwicklungsstand Ihres Managementsystems. So werden potenzielle Risiken frühzeitig aufgedeckt.