Verifizierung und Validierung

Verifizierung

Bei der Verifizierung bewertet LRQA die in der Vergangenheit aufgezeichneten Daten und Informationen anhand festgelegter Kriterien und bestätigt, wenn Sie die geforderten Ergebnisse erreicht haben. Nach erfolgreichem Abschluss und technischer Freigabe erhalten Sie von uns eine Konformitätsbescheinigung.

Validierung

Bei der Validierung prüft LRQA Ihre Projektdaten und -dokumente, um anhand der Ergebnisse zu einer Entscheidungsgrundlage zu kommen. Bei einer positiven Validierungsentscheidung bestätigen wir Ihre Fähigkeit, dass Sie die in einem festgelegten Kriterienkatalog geforderten Ergebnisse erreichen.

Eine Validierung kann sich auf Richtlinien oder Serviceaspekte im Hinblick auf Klimawandel und Nachhaltigkeit/Soziale Verantwortung beziehen.
Bei Klimawandel-Programmen bestätigt eine Validierung, dass die Daten und Dokumente im Projektdesign richtig sind. Sie sind somit in der Lage, eine Reduzierung oder Vermeidung Ihrer Treibhausgasemissionen zu erzielen.

Wir bieten die über das LRQA Centre in Großbritannien Validierung für Projektdesign und andere geforderte Dokumente im Rahmen von Clean Development Mechanism (CDM) oder Joint Implementation (JI) an. Die Validierung ist eine Voraussetzung für die Projektregistrierung.

Wir validieren und verifizieren: