Zeitrahmen zur Überarbeitung der ISO-Standards

Die Überarbeitung der wichtigsten ISO-Standards ist bereits weit fortgeschritten. Im Folgenden sind die Zeitrahmen für die ISO 9001 und ISO 14001 aufgeführt. Eine Übersicht für den neuen Standard ISO 45001, der die OHSAS 18001 ersetzt, zeigt die geplanten Fristen für die Entwicklung.

Internationale Standards werden von den Mitgliedern der Internationalen Standardorganisation ISO erarbeitet. In den meisten Fällen werden ISO-Standards als nationale Standards der jeweiligen Mitgliedsstaaten umgesetzt. Die ISO-Standards werden von technischen Komitees (technical committees – TC) und Unterausschüssen (subcommittees – SC) in einem klar definierten Prozess entwickelt. LRQA ist in den wichtigsten technischen Komitees und Arbeitsgruppen vertreten, welche die Managementsystemstandards überarbeiten.

Auf der ISO-Website ist der Prozess der Entwicklung eines ISO-Standards erklärt.

Die untengenannten Termine können sich aufgrund unvorhergesehener Umstände noch ändern.

Stand: Oktober 2014

Standard für Qualitätsmanagementsysteme ISO 9001:2015

  • Mai 2014: Normentwurf DIS (Draft International Standard) ist aktuell verfügbar 
  • März 2015: Veröffentlichung des endgültigen Normentwurfs FDIS (Final Draft International Standard) 
  • September 2015: Veröffentlichung des Standards


Standard für Umweltmanagementsysteme ISO 14001:2015

  • Juli 2014: Normentwurf DIS ist aktuell verfügbar 
  • März 2015: Veröffentlichung des endgültigen Normentwurfs FDIS 
  • September 2015: Veröffentlichung des Standards


Standard für Arbeitsschutz- und Gesundheitsschutz-Managementsysteme ISO 45001:2016
(ersetzt OHSAS 18001)

Der Projektplan für den neuen Standard sieht eine Entwicklungsphase von drei Jahren vor. Der Komiteeentwurf ist im Juli 2014 erschienen. Für die weiteren Phasen werden folgende Fristen angestrebt:

  • Juli 2014: der Komiteeentwurf CD (Committee Draft) ist aktuell verfügbar 
  • Februar 2015: Veröffentlichung des Normentwurf DIS 
  • März 2016: Veröffentlichung des endgültigen Normentwurfs FDIS 
  • Ende 2016: Veröffentlichung des Standards

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt handelt es sich hierbei um vorläufige Zeitangaben, die tatsächlichen Termine können hiervon abweichen.

Bereiten Sie sich schon jetzt auf die neuen Standards vor: mit unseren LRQA PRAXISTrainings zum Update der ISO-Standards.

Sie haben bereits begonnen, Ihr Managementsystem auf den Entwurf der ISO 9001 oder der ISO 14001 umzustellen? Prüfen Sie Ihr System mit dem LRQA Fitness-Check.