Infoveranstaltungen zur Normenrevision der ISO 9001 und ISO 14001

Im Juli fanden in Köln, Hamburg und Karlsruhe (in Kooperation mit der IHK) die ca. zweistündigen, kostenfreien Infoveranstaltungen zu den Normenrevisionen der ISO 9001 und 14001 statt. Unsere Auditoren haben den Teilnehmern einen ersten Einblick in die High Level Struktur gegeben und über die wichtigsten Änderungen nach der Veröffentlichung des DIS informiert. In den anschließenden Diskussionsrunden hatten die über 300 Anwesenden die Gelegenheit, Fragen zu den daraus resultierenden Anforderungen an ihr Unternehmen zu stellen.

Die in diesem Rahmen letzte angebotene Veranstaltung am 19. August in Kooperation mit unserem Partner, dem Wirtschaftsverband Stahl- und Metallverarbeitung e.V (WSM), war bereits unmittelbar nach Ankündigung bis auf den letzten Platz ausgebucht.

Aufgrund der starken Nachfrage und um für unsere Kunden und Interessenten auch regionale Präsenz zu zeigen, bieten wir im September drei weitere Zusatztermine in Nürnberg, Hagen und Leipzig an.

Das einheitliche Feedback aus den Veranstaltungen ist: „gut, dass die LRQA so frühzeitig über die Änderungen informiert. Jetzt können wir uns rechtzeitig informieren, unsere Mitarbeiter schulen und prüfen, welche Schritte zur Umstellung auf den neuen Revisionsstand notwendig sind.“

Nehmen Sie als Geschäftsführer, Qualitäts- und Umweltmanager oder interner Auditor gemeinsam mit Ihren Kollegen die Gelegenheit wahr, um sich frühzeitig auf die Veränderungen einstellen zu können. Bei LRQA erfahren Sie, worauf Sie zukünftig Ihren Fokus legen müssen, wenn im kommenden Jahr die beiden endgültigen Standards veröffentlicht werden.

Unsere Termine für die zusätzlichen Veranstaltungen:

10. September - Nürnberg
11. September - Hagen
16. September - Leipzig