Qualitätsmanagement in der Luft- und Raumfahrtindustrie

In der Luftfahrtindustrie sind kurze Lieferzeiten, ein optimales Verhältnis von Qualität zu Preis, Nachhaltigkeit und vor allem Sicherheit entscheidend. Dies betrifft sämtliche Zweige der Branche, unabhängig davon ob es sich um Unternehmen der Herstellung bzw. Entwicklung, oder um Zulieferer für die Produktion und Wartung handelt.

Interessengruppen wie Kunden, Lieferanten oder Regierungen stellen hohe Anforderungen an die gesamte Lieferkette. Unfälle oder Störungen stecken im Detail, können jedoch erhebliche Konsequenzen auf Reputation bzw. Image haben. Wie können Sie als Erstausrüster (OEM = Original Equipment Manufacturer), Lieferant oder Hersteller diese Anforderungen erfüllen?

Die Zertifizierung eines effektiven Qualitätsmanagementsystems stellt für Unternehmen der Luftfahrtindustrie eine etablierte Lösung dar. Für die Luftfahrtranche ist vor allem der Standard AS 9100 von Bedeutung, in Europa bekannt als EN 9100. Mit einer Zertifizierung gemäß der Norm EN 9100, die von der International Aerospace Quality Group (IAQG) initiiert und weiterentwickelt wird, zeigen Sie, dass Sie den hohen Qualitätsstandards in der Branche gerecht werden. Darüber hinaus ist eine Bestätigung Ihres Managementsystems eine gute Ergänzung zu anderen europäischen Richtlinien, nach denen Sie zertifiziert werden können. LRQA bietet Zertifizierung gemäß AS/EN 9100. Zusätzlich zum eigentlichen Zertifizierungsprozess bieten wir die Möglichkeit des Voraudits, einer Gap-Analyse sowie weiterer Dienstleistungen.

Vorteile einer Zertifizierung in der Luft- und Raumfahrtindustrie

Eine Zertifizierung bietet Ihrem Unternehmen viele Vorteile. Im Folgenden haben wir die wichtigsten für Sie zusammengefasst:

#1 Eine bessere Marktposition durch höhere Wettbewerbsfähigkeit

Unternehmen, die nachweislich den Anforderungen der Luftfahrtindustrie gerecht werden, profitieren von

  • der Aufnahme in die Datenbank „Online Supplier Information System (OASIS)“ und damit zu einem leichteren Zugang zu Kunden, die eine Zertifizierung gemäß EN 9100 voraussetzen.
  • größerem Vertrauen bei sämtlichen Kunden und Interessengruppen.

#2 Optimierte Prozesse

Mit einem nach EN 9100 zertifizierten Qualitätsmanagementsystem in der Luft- und Raumahrtindustrie demonstrieren Sie Ihre professionelle Ausrichtung:

  • Nachweis bewährter Qualität
  • Ihre Mitarbeiter sind sich den geltenden Verfahren und der Arbeitsabläufe bewusst
  • Die kontinuierliche Verbesserung der Qualität ist Teil Ihrer Unternehmens-DNA

#3 Kostenreduzierung und Risikomanagement

  • Fehlerminimierung und eine verbesserte operative Leistung führen zu Kostenreduzierungen sowie kürzeren Lieferzeiten.

Zertifizierung in der Luft- und Raumfahrtindustrie

Zertifizierung von Managementsystemen in der Luft- und Raumfahrtindustrie

Übersicht Luftfahrtnormen

AS/EN 9100 / 9110 / 9120

Die AS/EN 9100 bildet den Rahmen für Qualitätsmanagementsysteme für Lieferanten und Hersteller der Luft-, Raumfahrt- und Verteidigungsindustrie.