Trainings zum Thema Arbeitsschutz und Gesundheit

Hier finden Sie alle LRQA Trainings rund um das Thema Arbeitsschutz und Gesundheit.

Training - Arbeitsschutz und Gesundheit

Alle Trainings

Interner Arbeitsschutzauditor (inkl. ISO 45001 Grundlagen)

Das Training basiert auf der ISO 45001:2018. Sie lernen das erforderliche Know-how zum Thema Arbeitsschutz auf Basis der ISO 45001 kennen sowie praxisorientierte Audittechniken rund um erfolgreiche interne Arbeits- und Gesundheitsschutzaudits.

ISO 45001 - die neue Norm umsetzen

Dieses interaktive Training vermittelt Ihnen die nötigen Kenntnisse und Fähigkeiten für eine erfolgreiche Umstellung auf die neue ISO 45001.

ISO 45001 – die Neuerungen

In diesem Training lernen Sie die neue ISO 45001 kennen. Anhand praxisorientierter Beispiele erfahren Sie, welche Möglichkeiten es für die Umsetzung der wichtigsten Änderungen in ihrem bestehenden Arbeitsschutzmanagementsystem (AMS) gibt.

ISO 45001 - Grundlagen und Interpretationen

Das Training bietet Ihnen einen effektiven Einstieg in das Thema Arbeits- und Gesundheitsschutzmanagement auf der Basis der ISO 45001:2018. An praxisnahen Beispielen erarbeiten Sie Interpretationen der Normforderungen und Umsetzungsmöglichkeiten.

ISO 45001 - Update für interne Auditoren

Dieses Training baut auf Ihrer bisherigen Erfahrung als interner Arbeitsschutzauditor auf. Sie erfahren, wie Sie Ihre Audittechniken und Fähigkeiten im Hinblick auf die neuen Anforderungen erweitern.

ISO 45001 Update Briefing

In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick über die neue Norm, das Rahmenwerk Annex SL und Sie erfahren, wie Sie Ihr weiteres Vorgehen planen.

Live-Audits mit Trainerbegleitung

Speziell ausgebildete leitende Auditoren, die auch unsere eigenen Auditoren weltweit ausbilden, schulen Ihre Mitarbeiter „live – on the job“ bei Ihnen vor Ort.

Management-Briefing

Dieses Training richtet sich an das Management und gibt Antworten auf die für Führungskräfte relevanten Fragen.

Mitarbeiter-Briefing

Der Erfolg eines Managementsystems hängt wesentlich von der Akzeptanz und Motivation der Mitarbeiter ab. In diesem Briefing werden die Mitarbeiter motiviert, aktiv am Managementsystem mitzuarbeiten.