ISO 9001 – Grundlagen und Interpretationen Training (1 Tag)

ISO 9001– Grundlagen und Interpretationen: Auf einen Blick

Das Training basiert auf der ISO 9001:2015. Es bietet Ihnen einen effektiven Einstieg in das Thema Qualitätsmanagement rund um die ISO 9001.

Ihr Trainingsziel

  • Ein Verständnis für erfolgreiches Qualitätsmanagement auf Basis der ISO 9001 entwickeln,
  • Inhalte und praktische Umsetzungsmöglichkeiten der ISO 9001 kennen lernen, 
  • die Basis für Ihre Ausbildung zum internen Auditor schaffen.

Nach dem Training können Sie

  • Ziele und Nutzen von Managementsystem-Normen und den Geltungsbereich der ISO 9001 erklären, 
  • den einheitlichen Aufbau von Managementsystem-Normen und die Inhalte der ISO 9001 beschreiben,
  • die wesentlichen Grundlagen der ISO 9001 erklären:
    • Prozessorientierter Ansatz
    • PDCA-Zyklus (Plan-Do-Check-Act)
    • Risikobasierter Ansatz
  • den Zusammenhang mit den überarbeiteten QM-Grundsätzen darstellen,
  • die Anforderungen der ISO 9001 analysieren und Beispiele zur praxisnahen Umsetzung im Unternehmen liefern,
  • die Inhalte der ISO 9001 und den Zusammenhang mit den operativen Prozessen erläutern,
  • Erfolgsfaktoren für effektives Qualitätsmanagement nennen.

Voraussetzungen

  • Sie benötigen keine Vorkenntnisse für dieses Training.

Alternativ können Sie Tag 1 des Trainings Interner Qualitätsauditor (inkl. ISO 9001 Grundlagen) besuchen.


Nächste Schritte

Beginn Ende Ort Kurs buchen
50996 Köln, Hotel Begardenhof Jetzt buchen
50996 Köln, Hotel Begardenhof Jetzt buchen
50996 Köln, Hotel Begardenhof Jetzt buchen
50969 Köln, Euronova Arthotel Jetzt buchen
Zertifizierung lloyd's register quality assurance

Broschüre Neue Normversionen

So unterstützen wir Sie bei der Umstellung.