ISO 45001 - die neue Norm umsetzen
Training (2 Tage)

ISO 45001 - die neue Norm umsetzen: Auf einen Blick

Dieses interaktive Training vermittelt Ihnen die nötigen Kenntnisse und Fähigkeiten für eine erfolgreiche Umstellung auf die neue ISO 45001. Auf der Basis von praxisorientierten Fallbeispielen erarbeiten Sie Umsetzungsmöglichkeiten, planen Ihre nächsten Schritte und können einen Projektplan für die Umstellung in Ihrem Unternehmen erstellen.

Dieses Training bieten wir voraussichtlich ab Ende 1. Quartal 2018 an.
Geplante Veröffentlichung der ISO 45001: 1.Quartal 2018

Ihr Trainingsziel

Sie sind für die Umstellung Ihres Arbeits- und Gesundheitsschutzmanagement-Systems (AMS) auf die neue ISO 45001 verantwortlich bzw. maßgeblich daran beteiligt. Sie möchten die neuen Anforderungen und praktikable Umsetzungsmöglichkeiten kennen lernen sowie die Auswirkungen auf Ihr bestehendes AMS einschätzen.

Nach dem Training können Sie

  • Konzepte und Anforderungen der ISO 45001 erläutern und die Unterschiede zur OHSAS 18001 darstellen,
  • die Bereiche in ihrem bestehenden AMS identifizieren, die überarbeitet werden müssen und erklären, wie die neuen und geänderten Anforderungen erfüllt werden können,
  • die Bedeutung von Themen wie z.B. Kontext der Organisation, risikobasierter Ansatz, Führung und interessierte Parteien in Bezug auf Ihr AMS erläutern,
  • die Umsetzung des Themas Prozessmanagement darstellen,
  • die Änderungen bei den Dokumentationsanforderungen erklären,
  • die nächsten Schritte für eine erfolgreiche Umstellung planen.

Voraussetzungen

Kenntnisse der OHSAS 18001 und Erfahrung bei der Umsetzung und Aufrechterhaltung eines Arbeits- und Gesundheitsschutzmanagement-Systems werden vorausgesetzt.

Zertifizierung lloyd's register quality assurance

Broschüre Neue Normversionen

So unterstützen wir Sie bei der Umstellung.