ISO 27001 – Interner Auditor
Training (2 Tage)

ISO 27001 – Interner Auditor: Auf einen Blick

Das Training bietet Ihnen praxisorientierte Methoden und Techniken rund um erfolgreiche interne Audits von Informationssicherheits-Managementsystemen (ISMS) nach ISO/IEC 27001.

Ihr Trainingsziel

  • effektive interne ISMS-Audits nach ISO/IEC 27001 durchführen.

Nach dem Training können Sie

  • Struktur und wesentliche Inhalte der ISO/IEC 27001 beschreiben,
  • den Beitrag interner ISMS-Audits zur Wirksamkeit Ihres Managementsystems erläutern,
  • ein effektives internes Auditsystem einführen, das den Forderungen der ISO/IEC 27001 entspricht,
  • die Rolle und Verantwortlichkeiten eines internen ISMS-Auditors erklären,
  • ein Audit mit Hilfe von Checklisten planen, 
  • überprüfen, ob die derzeitige Praxis in Ihrer Organisation den definierten Anforderungen entspricht,
  • objektive Nachweise durch Beobachtung, Interviews und Dokumenten-Stichproben sammeln,
  • Abweichungen und Feststellungen in Auditberichten dokumentieren,
  • Korrekturmaßnahmen definieren und Verantwortlichkeiten zuweisen,
  • Folgeaktionen veranlassen und die Wirksamkeit von Korrekturmaßnahmen bewerten.

Voraussetzungen 

  • Sie sind mit den unterschiedlichen Arten von Daten in Ihrer Organisation und den verwendeten Methoden zur Speicherung und Verarbeitung dieser Daten vertraut.
  • Sie kennen die ISO/IEC 27001, z.B. aus unserem Training ISO 27001 – Grundlagen und Interpretationen.
  • Zur Vorbereitung auf das Training erhalten Sie ein Vorstudium. 

Nächste Schritte 

Beginn Ende Ort Kurs buchen
44135 Dortmund, Top Hotel Esplanade Jetzt buchen