ISO 13485 – Interner Auditor
Training (2 Tage)

ISO 13485 – Interner Auditor: Auf einen Blick

Das Training bietet Ihnen praxisorientierte Methoden und Techniken rund um erfolgreiche interne Qualitätsaudits nach ISO 13485:2016 (Medizinprodukte).

Ihr Trainingsziel

  • effektive interne Audits durchführen, die den Forderungen der ISO 13485:2016 und der ISO 19011:2011 entsprechen,
  • mit Ihren internen Audits zur Verbesserung der Unternehmensleistung und der Wirksamkeit des QM-Systems beitragen.

Nach dem Training können Sie

  • erläutern, wie Qualitätsmanagementsysteme und interne Audits zum Risikomanagement im Unternehmen beitragen,
  •  die Rolle und Verantwortlichkeiten eines internen Auditors erklären,
  •  ein Audit mit Hilfe von Checklisten planen,
  •  den von LRQA entwickelten 6-stufigen Auditprozess anwenden,
  •  objektive Nachweise durch Beobachtung, Interviews und Dokumenten-Stichproben sammeln,
  •  Audit-Feststellungen bewerten sowie Konformität, Nichtkonformität (Abweichung) und Wirksamkeit bestimmen,
  •  Abweichungen und Feststellungen in Auditberichten dokumentieren,
  •  Korrekturmaßnahmen definieren und Verantwortlichkeiten zuweisen,
  •  Folgeaktionen veranlassen und die Wirksamkeit von Korrekturmaßnahmen bewerten.

Voraussetzungen 

Nächste Schritte 

Beginn Ende Ort Kurs buchen
44135 Dortmund, Top Hotel Esplanade Jetzt buchen