FMEA-Workshop
Training (2 Tage)

In diesem Training lernen Sie die Methode FMEA kennen und erstellen eine Risikoanalyse anhand eines Beispiels aus ihrem Unternehmen.

Ihr Trainingsziel 

  • Mit Hilfe der FMEA Risiken frühzeitig erkennen, bewerten und effektiv steuern.

Nach dem Training können Sie 

  • Grundlagen der Risikoanalyse und -steuerung mit Hilfe einer FMEA erläutern,
  • eine Funktions- und Parameteranalyse durchführen,
  • die Faktoren Bedeutung, Auftreten und Entdecken interpretieren,
  • ein Ursache-/Wirkungsdiagramm (ISHIKAWA-Diagramm) erstellen,
  • eine Risikoanalyse anhand eines Beispiels aus ihrem Unternehmen durchführen,
  • Prozessrisiken in einem ihrer Prozesse ermitteln,
  • das Erlernte in Form einer System-/Design- oder Prozess FMEA (FMECA) praktisch anwenden,
  • die nächsten Schritte planen.

Voraussetzungen 

  • Sie benötigen keine Vorkenntnisse für dieses Training.
    Grundkenntnisse der FMEA oder anderer Methoden zur Risikoanalyse sind hilfreich.

Termine 

  • Dieses Training bieten wir nach Abstimmung bei Ihnen im Unternehmen an.